Auffangschale „Midi“

Auffangschale „Midi“

Artikelnummer: 94060

Inkl. MwSt. ggf. zzgl Versandkosten

8,99 €
Auf den Wunschzettel

Wer Vögel im Garten füttert kann kaum vermeiden, dass Futterreste und Schalen zu Boden fallen. Diese unangenehmen Nebeneffekte kann man verhindern, indem man die Auffangschalen unter den Futtersäulen befestigt. Auβerdem kann man Futter auch direkt aus der Auffangschale anbieten. Löcher am Rand gewährleisten, dass das Wasser rasch ablaufen kann, damit das Futter länger haltbar bleibt.


Anwendung: 


Mit Hilfe des Schraubsystems aus Kunststoff lassen sich die Auffangschalen bequem unter den Vivara Futtersäulen aus Metall und Kunststoff (inklusive Apollo) montieren. Weiteres Zubehör ist hierfür nicht nötig.


Die Auffangschale „Midi“ ist ideal für Futtersäulen mit 2 Öffnungen, doch auch bei 3 oder 4 Öffnungen ist „Midi“ noch bestens geeignet. Wenn Sie eine Maximum-, Riesen-Futtersäule verwenden, empfehlen wir die Auffangschale Maxi zu verwenden, da diese einen grösseren Durchmesser hat.


Achtung: Für die Montage an Futtersäulen mit Schutzkäfig ist das Zwischenstück Auffangschale (Artikelnummer: 94048) notwendig!

Lesen Sie mehr

Durchmesser: 21,5 cm
Höhe/Rand: 2 cm

Jetzt auch für Futtersäulen mit Schutzvorrichtung geeignet mittels Zwischenstück Auffangschale!

Farbe Transparent
Durchmesser 21,5 cm
Höhe 2 cm
Material Kunststoff

Schreiben Sie die erste Bewertung

 

Schreiben Sie eine Rezension

Schreiben Sie eine Rezension

Schreiben Sie eine Rezension über Auffangschale „Midi“, indem Sie das untenstehende Formular ausfüllen. Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus.

Warum bei Vivara kaufen

  • AKTIONSANGEBOTE EMPFANGEN

    Melden Sie sich an für unseren kostenlosen Newsletter

  • Sicher Einkaufen

    SICHER EINKAUFEN

    Sicher online einkaufen.

  • VERSANDKOSTENFREI

    Ab einem Bestellwert von 25€

  • WIDERRUFSRECHT

    Ohne Angabe von Gründen,
    innerhalb von 14 Tagen

Diese Website benötigt Cookies, um alle Funktionen korrekt ausführen zu können. Zu den Datenschutzbestimmungen