Kohlmeisen-Webcam

Blick in das kuschelige Nest einer Blaumeise (ursprünglich für eine Kohlmeise gedacht, aber dieses Jahr von einer Blaumeise bewohnt)

Die Live-Webcams werden mit freundlicher Unterstützung des Projektes „Beleef de Lente“ der Vogelbescherming Nederland zur Verfügung gestellt (das Logo der Organisation finden Sie auch in den Übertragungen wieder). Das Projekt wird den Frühling über von Spenden und ehrenamtlicher Arbeit unterhalten. 

Sollten Sie Interessantes beobachten, können Sie uns Ihre Screenshots gerne per E-Mail an webcams@vivara.de zukommen lassen. Bitte achten Sie dabei darauf, dass die Dateien nicht zu groß sind und nennen Sie die Vogelart im E-Mail-Betreff.

Die diesjährige Brutzeit der Blaumeise in 96 Sekunden

Seit Mitte Mai haben die letzten Jungvögel das Nest der Blaumeise verlassen und bereisen nun die weite Welt. Sehen Sie sich die ganze Aufzucht bei uns im Zeitraffer an:

Blaumeise besucht Nistkasten

- Blau- oder Kohlmeise?

In den letzten Tagen hat ein Blaumeisenpaar den Kasten in Beschlag genommen und ist schon emsig mit der Vorbereitung beschäftigt. Es liegt sogar schon etwas Nistmaterial im Kasten. Es ist aber noch offen, ob das so bleiben wird. Denn es kann vorkommen, dass Kohlmeisen die kleineren Blaumeisen vom Nistplatz vertreiben und ihn selbst übernehmen.

Klicken Sie hier, um ältere Blog-Einträge zur Kohlmeisen-Webcam zu lesen.

Produkte passend zur Kohlmeise

Oder... der Blaumeise